Abenteuer Goldbergbau

Erleben Sie den Goldbergbau hautnah in der Außenstation Grasleiten, einem
originalen, historischen (1446) Goldabbau im angrenzenden Zirknitztal. Hier wurden
die Grubengebäude und der Stollen, die ein Bergsturz zur Gänze verschüttet hat,
freigelegt. Ein etwa 300 m langer alter Zugangsweg verbindet die Bergwerksanlage
mit dem Rundwanderweg. In einer leichten Wanderung durch einen Märchenwald
aus Zirben ist der Goldbergbau in etwa einer Stunde zu erreichen.

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.